PLANCOMPANY
PlanCompany

Wohngefühl erleben



Warum eigentlich:
gestiegene Ansprüche an den Wohnkomfort, zu hohe Energiekosten oder die Behebung von Schäden sind die häufigsten Gründe für eine Sanierung.

Probleme wie kalte Wände oder Zugluft können mit Sanierungen in Niedrigenergiehausqualität leicht behoben werden. Dabei werden Außenwände, Kellerwände und Decken qualitativ hochwertig gedämmt und verglast. Auch das Heizsystem spielt eine große Rolle. Niedertemperatur-Verteilsysteme, die mit einer Temperatur unter 45°C arbeiten, geben uns das Gefühl von Behaglichkeit. Systeme wie Wärmepumpe oder teilsolare Raumheizungen können auf der Basis eines Niedrigtemperatur-Verteilsystems effizient eingesetzt werden. Im günstigsten Fall können nach einer Sanierung zwei Drittel der bisherigen Energiekosten eingespart werden.

Grundvoraussetzung für eine Sanierung ist ein gutes Gesamtkonzept. Dabei nehmen wir auf die Rahmenbedingungen Rücksicht und planen die Abfolge der Sanierungsschritte genau. Der erste Schritt zu Ihrer Sanierung ist die Erstellung eines Energieausweises.

Sanieren sie jetzt und machen sie aus Ihrem Haus ein Niedrigenergiehaus. Wir helfen Ihnen dabei.