PLANCOMPANY
PlanCompany
   
   
   
   
   
   
   
   

   
   
   
   
   
   
   
   

   
   
   
   
   
   
   
   

   
   
   
   

Die Karnischen und Gailtaler Alpen verfügen über unvergleichliche, landschaftliche und geologische Vielfalt. Über einem Gebiet von knapp 1000 km² erstreckt sich der Geopark Karnische Alpen, der seinen Ausgangspunkt im neu eröffneten Besucher- und Informationszentrum Dellach/Gail findet. Das Konzept des Geoparkes konzentriert sich auf ca.60 erdwissenschaftlich bedeutende Besucherpunkte wie Geotope, Wasserfälle, alpine Seen, Klammen uvm.

Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit. Im ca. 100 m² großen Besucher- und Informationszentrum in Dellach/Gail erfahren Sie viel über außergewöhnliche Fossilien und Gesteine der Karnischen Alpen. Erleben Sie die Geschichte mit interaktiven Animationen, Videoscreens, Filmvorführungen, Touchscreens und Bildtafeln in innovativ gestalteten Präsentationsräumen.

Bereits beim Eingang vor dem Besucherzentrum können Sie einen großen Stein mit vielen Fossilien bewundern.
Geopark Karnische Alpen
Dellach/Gail

Weiterführende Links:
Bildergalerie: Hier sehen Sie den Antransport des Steines, der zuerst vom Plöckengebiet zum Sportplatz Dellach/Gail gebracht wurde und später seinen Bestimmungsort am Marktplatz in Dellach erhielt.
Nehmen Sie auch einen Einblick in das neue Besucherzentrum.